TuS Syke C1 U15

Trainer I Betreuer

Flamur Aradini

0 42 42 - 16 91 31

flamur-aradini@t-online.de

 

 

Marcel Schmidt

0 42 42 - 53 97

marcel.schmidt7@web.de

Trainingszeiten

Montags + Donnerstags, 18.00 bis 19.30 Uhr Sportplatz Ferdinand-Salfer-Straße

Die C1 erreicht den 2. Tabellenplatz

Mit 7:1 Toren gewann unsere Mannschaft gegen Aschen und sichert sich damit den 2. Platz in der Tabelle. Eine gute Mannschaftsleistung führte zu einem auch in der Höhe verdienten Sieg. Malte mit 4 Toren und Alban mit drei Toren trafen für unsere Mannschaft. Der Gast aus Aschen konnte mit einem Elfmeter kurz vor Schluss den Ehrentreffer erzielen. Die Jungs freuen sich über Platz 2 in der Tabelle, die Trainer Flamur Aradini, Marcel Schmidt und die Eltern sind erfreut über die positive Entwicklung der Mannschaft.

Unsere C1 ist weiter auf Erfolgskurs

und gewinnt am 18.05. in Heiligenrode mit 3:1. Aktuelle Tabelle.

Eine gute Leistung der Mannschaft wurde mit einem 3:1 Sieg belohnt. Auch als man zur Halbzeit mit 0:1 zurück lag, war der Wille da das Spiel noch zu drehen. Eine starke Abwehrleistung und ein schnelles Umschalten im Mittelfeld wurden gleich belohnt. Erst erzielte Jan- Richard den Ausgleich und dann krönte Alban seine überragende Leistung mit zwei hervorragenden Solos aus der eigenen Hälfte zum zwei und drei zu eins. Eine starke Leistung der Mannschaft. Am nächsten Samstag geht es um die Verteidigung des 2.Platzes gegen Aschen.

Einen guten Lauf hat unsere C1-U15

unter den Trainern Flamur Aradini und Marcel Schmidt. Gleich mit 8:0 wurde die Mannschaft aus Holzhausen-Bahrenborstel am 10.05. nach Hause geschickt. Zum Matchwinner wurde Jan-Richard, der 5 Treffer auf sein Konto verbuchen konnte. Zwei Treffer erzielte Alban und einen Bennet.

Sichtlich zufrieden zeigte sich Co-Trainer Marcel Schmidt

nach dem ersten Spiel der C1-U15 in der Rückrunde. Beim TSV Okel siegte seine Mannschaft am 22.03. mit 5:0. Die Tore erzielten in der 19. Min. Malte und in der 25. erhöhte Jan-Richard zum 2:0. In der 44. Min. erhöhte der TSV Okel durch ein Eigentor zum 3:0. Alban erzielte in der 55. Min.das 4:0 und in der 59. schoss Sönke zum 5:0 Endstand ein.

Hallenturnier in Schwarme

Unsere C-Jugend hat in einer starken Gruppe, u.a mit Sudweyhe, Bassum und Twistringen (Bezirks-und Landesliga) eine sehr gute Leistung hingelegt. Das Spiel gegen Lahausen wurde mit 5:1 gewonnen und gegen die Topteams wurde jeweils nur mit 0:2 verloren. Das Derby gegen Gessel, den späteren Turniersieger, verloren die Jungs nur knapp mit 0:1. Unsere Mannschaft agierte in der Defensive konzentriert und ließ nur wenige Chancen zu.Es war schön mit anzusehen, dass die Jungs zu keinem Zeitpunkt aufgaben und auch als die Gegenspieler robuster zu Werke gingen, hatte unsere Mannschaft mit Alban einen, der seine Mitspieler mit seiner Zweikampfstärke immer wieder motivierte. Alle Spieler boten eine hervorragende Leistung. Im einzelnen waren dies Timur, Nils, Niklas, Daniel, Thomas, Söhnke, Alban, Malte und Jan-Richard.