Trainer / Betreuer

Tobias Heinsen

0 42 42 - 57 4 99 26

01 72 - 7 93 57 56

tobias.heinsen@gmx.de

Rebecca Seebach

01 52 - 31 90 38 20

seebach_becky@web.de


Trainingszeit

Di. und Do. 17.30-19.00 Uhr im Waldstadion


Unsere E1 wurde mit neuen Trikots vom Rohat-ti Imbiß ausgestattet. In der nächsten Saison führen wir alle Kinder wieder zu einem Team zusammen (zur Zeit noch Team Kreisklasse und Team Kreisliga). Umso mehr freuen wir uns über diese neue Ausstattung und auf das, was uns mit vielen neuen Dingen
und Regeln in der D-Jugend erwartet. Danke.

Die U11 I ist auf Erfolgskurs

K(r) ampf-Sieg in Sudweyhe, eindeutiger Sieg gegen Gessel und Arbeits-Sieg in Mörsen und schon ist die erste Runde in der Meisterschaft zu Ende.

Was für ein Teamgeist! Nach einer sehr schnellen 2:0 Führung in Sudweyhe, drohte das Spiel noch fast zu kippen. Die letzten Minuten haben die Jungs nur noch ihre 3:2 Führung verteidigt. Sie kamen gar nicht mehr so richtig in die gegnerische Hälfte.
Doch eine Mannschaft ist nur zusammen stark, dass haben sie bewiesen. Und haben sich, mit der Kopfball-Rettung auf der Torlinie von Lennox in der letzten Sekunde, die 3 Punkte verdient.
Gegen Gessel hingegen kamen sie zwar schwerer ins Spiel, sind dann aber noch vor der Halbzeit richtig in Fahrt gekommen. Auf das Ergebnis 5:1 sind sie, mit Recht, mächtig stolz.
In Mörsen sollte einfach gar nichts klappen. Die Gegner machten den Jungs das Leben schwer und ein tolles Fußballspiel kam einfach nicht zustande. Man hatte sich schon fast mit 1 Punkt abgefunden, denn bis kurz vor Schluss war noch kein einziges Tor gefallen. Doch irgendwie kribbelte es David doch noch im Fuss, er zog in der letzten Minute ab und traf zum glücklichen 1:0 Sieg. So etwas nennt man wohl "Arbeits-Sieg"!!!

und hier die aktuelle Tabelle

Zum Spiel unserer EU11 I in Barrien

Was für ein tolles Spiel durften wir Zuschauer seitens TUS gegen den TSV Barrien wieder sehen. Bei den Jungs war rein gar nichts von der ersten Heimniederlige zu spüren. Und im Nachhinein weiß man auch überhaupt nicht, wie das passieren konnte. In Barrien haben sie sich die 3 Punkte mit einem Sieg 7:1 auf jeden Fall verdient. Wieder haben wir viele verschiedene Torschützen, was zeigt was für eine MANNSCHAFT die Jungs sind. Nach Torabschlüssen von Phil Uhlenwinkel, David Sagert (2), Lukas Wetjen (2), Agit Yesildag und Leon Behrami musste der Barrier Torhüter hinter sich greifen.

Die Mannschaft der E1 startete am 04.09.15 eher holprig gegen Seckenhausen in die Saison. Das Spiel endete mit einer Niederlage 1:2 und die Jungs sollten es einfach schnell abhaken. Gesagt getan, traten sie am 12.09. in Martfeld zum Pokalspiel an. Dort zeigte die Mannschaft mal wieder was sie wirklich drauf hat. Nach der Halbzeitführung von 2:0 kamen die Jungs richtig in Fahrt. Am Ende belohnten sich fast alle mit einem Tor und erhöhten auf 9:0 für unsere Mannschaft! Lukas Wetjen (2 Tore), Lennox Duhme (2 Tore), Agit Yesildag (2Tore), Leon Behrami, Phil Uhlenwinkel, David Sagert konnten einnetzen. Jetzt kann die 2. Pokalrunde kommen! Am Mittwoch, 16.09. folgt nun das erste Auswärtsspiel in der Meisterschaft und wir hoffen auf die ersten 3 Punkte in der Saison gegen Barrien!

Die erfolgreiche Mannschaft