TuS Syke Sparte Fußball und Jugendförderkreis Rot-Weiß
An alle Kinder und Eltern  der Sparte Jugendfußball im TuS Syke 


Betreff: Informationen über Aktivitäten im Jahr 2014 


Hallo Kinder, sehr geehrte Eltern, 
mit diesem Schreiben möchten wir euch auf einige Aktivitäten in der Sparte Jugendfußball im Jahr 2014 informieren, die im Rahmen des 35.- jährigen Jubiläums des Jugendförderkreis Rot-Weiß geplant sind: 
Zunächst möchten wir alle Kinder und Trainer mit gleichen Trainingsanzügen ausstatten. Der Trainingsanzug wird ca. 35 EUR pro Stück Kosten. Hinzu kommen noch Kosten für das Beflocken (bis zu 15 EUR), denn jeder Trainingsanzug wird mit einer Nummer (Hose und Jacke) sowie mit dem Schriftzug „TuS Syke“ versehen. In diesem Zusammenhang suchen wir noch Firmen, die uns im Rahmen einer Werbemaßnahme (Firmenlogo) mit einer entsprechenden finanziellen Beteiligung bei dieser Aktion unterstützen möchten. Bei der Suche nach potentiellen Sponsoren bitten wir auch um ihre Hilfe! Zudem wird sich der Jugendförderkreis an den Kosten beteiligen. Somit können wir den Endpreis je Anzug entsprechend günstiger gestalten, so dass ein Eigenanteil von max. 20 EUR je Anzug zu tragen ist. 
Am letzten Juliwochenende vor den Sommerferien (26./27. Juli 2014) findet ein Fußball-Camp in Syke statt. Als Kooperationspartner wurde die Intersport/Kicker- Fußballschule gewonnen. Weitere Informationen zum Fußball-Camp findet ihr auf der Internetseite www.fussballcamps.de! Auch in diesem Zusammenhang fallen Kosten an. Aber auch in diesem Fall wird sich der Jugendförderkreis an den Kosten beteiligen, so dass die Teilnahme am Camp zwischen 70 und 80 EUR pro Teilnehmer kosten soll. Aus organisatorischen Gründen erfolgt die Erstattung erst nach dem Camp. Insbesondere für Kinder, die aus Familien mit eingeschränkten finanziellen Mitteln stammen, können weitere Hilfen beantragt werden, denn das oberste Ziel dieser Aktion ist, dass jedes in der Sparte Jugendfußball aktive Kind an diesem Fußball- Camp teilnehmen kann. Die Anmeldung wird zentral über den Verein organisiert, da bei Gruppen- Anmeldungen finanzielle Vorteile (Trikotbeflockung mit Namen) genutzt werden können. Im Rahmen dieses Fußball-Camps werden viele helfende Hände benötigt, da der Verein für die Bereitstellung der Speisen und Getränke verantwortlich ist. Deshalb bitte ich an dieser Stelle auch schon um ihre Bereitschaft, dieses Camp zu unterstützen. 
Am Ende des Jahres wird ein zweitägiges Hallenturnier der F-Jugend die Feierlichkeiten abschließen. Hierzu wurden schon zahlreiche namhafte Vereine eingeladen. 
Mit sportlichem Gruß 
Holger Surm, Jugendleiter Sparte Fußball       

Matthias Franz, 1. Vorsitzender Jugendförderkreis Rot-Weiß e.V.